Termine & Veranstaltungen


Pressemitteilungen sowie Präsentationen zu den jeweiligen Veranstaltungen des Konversionsraums Alb finden Sie hier.

Veranstaltungsreihe - Energieeinsparungen und CO2-Reduzierung für Unternehmen - Förderprogramme und Fördermittel

Die Einsparung von Energie wird eine zentrale Herausforderung für die Unternehmen in den nächsten Jahren sein. Wir möchten Sie dabei unterstützen, indem wir aktuelle und handhabbare Möglichkeiten aufzeigen, mit denen Unternehmen Energie einsparen und dabei mit Fördergeldern unterstützt werden. 
Diese Veranstaltungsreihe besteht aus drei Teilen, die sich ergänzen, aber auch unabhängig voneinander besucht werden können.

Teil 1: Energieverbräuche finden und bilanzieren
29. April 2022, 11:00 Uhr - online
​​​​​​​Referent: Dipl. Ing (FH) Roland Eppler, Ingenieurbüro für Energieeffizienz und Energiekonzepte - SÜDSEITE, Meßstetten​​​​​​​
Präsentation zur Veranstaltung:
Roland Eppler, Energieverbräuche finden und bilanzieren

Teil 2: Energieberatung und energetische Sanierung
24. Juni 2022, 11:00 Uhr - online
Referent: Dipl. Ing (FH) Roland Eppler, Ingenieurbüro für Energieeffizienz und Energiekonzepte - SÜDSEITE​​​​​​​, Meßstetten
Die Veranstaltung erläutert die Vorgehensweisen der Energieberatung für Unternehmen sowie die daraus folgenden Maßnahmen zur Energie- und Ressourceneffizienz. Mit Hilfe von Fördermitteln können Sanierungskonzepte erstellt und durch Investitionen in die Energieverbesserung umgesetzt werden. Die Veranstaltung zeigt auch die unterschiedlichen Fördermöglichkeiten auf.
Jetzt anmelden

Teil 3: Unternehmen auf dem Weg zur CO2-Neutralität

30. September 2022, 11:00 Uhr - online
​​​​​​​Referent: NN​​​​​​​

Bestandsgebäude im Bereich Wohnen, Arbeit, Grundversorgung

01. Juni 2022 
Referentin: Iris Vojta, Kommunalamt, Landratsamt Zollernalbkreis

Das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) fördert Wohnprojekte zum Erhalt und zur Stärkung der Ortskerne und Investitionsmaßnahmen kleiner und mittlerer Unternehmen zur Sicherung und Schaffung von zukunftsfähigen Arbeitsplätzen. In der Veranstaltung wird das Förderprogramm und förderfähige Maßnahmen vorgestellt und auf weitere Fördermöglichkeiten verwiesen. 

Jetzt anmelden